:::
SV Wienerwald

SV Wienerwald Archiv 2005 - Alpencup in Wolfsberg

• SV Wienerwald beim Alpencup 2005

Beim SV Wienerwald ist es bereits Tradition am größten internationalen Jugendfußballturnier Österreichs teilzunehmen. Diesmal fuhren die Betreuer mit 4 Mannschaften (U-11-13-14-17) nach Wolfsberg/Kärnten zum ALPENCUP 2005.

Dienstag begrüßte der Veranstalter EURO-SPORTRING 58 Teams aus 13 Ländern bei der Eröffnungsfeier mit anschließendem Riesenfeuerwerk. Die Betreuer wurden am Mittwoch von der Stadt Wolfsberg zu einem Empfang mit Kärntnerliedern und Buffet eingeladen. Donnerstag gab es für die Jugendlichen eine Alpencup-Disco. Freitag fand die Abschlussfeier statt, bei der die ersten 5 Mannschaften Pokale überreicht bekamen und die Sieger laut feierten.

Die Nachwuchsteams des SV Wienerwald zeigten ebenfalls tolle Fußballspiele und dürfen mit ihren Leistungen zufrieden sein.

Die U-17 siegte im Elfmeterschießen gegen Lisle Redwings FC (USA) und belegte den 5. Platz, die U-14 verlor leider das Elfmeterschießen gegen Sjöbo IF (SW) und musste sich mit dem 6. Platz begnügen. Die U-13 erreichte nach einem 2:0 Sieg gegen TJ Susice (CZ) ebenfalls den 5. Platz und die U-11 bezwang in einem Elfmeterkrimi TJ Susice (CZ) und freute sich über den 3. Platz.

Die Spieler und Betreuer des SVW freuten sich bei der Siegerehrung über die Pokale und Medaillen und bedankten sich beim Turnierleiter Klaus LUTTENBERGER und seinem Team für die Organisation dieses einmaligen Turniers in Österreich.

• Fotos vom Alpencup 2005